Kaufberatung für Funkenschutzgitter

Kaufberatung

Was man vor dem Kauf wissen sollte
Ungefähre Lesezeit: ca. 2 Minuten und 8 Sekunden
Loading...
Die Nr. 1 auf Amazon - Schutzgitter Kaminabdeckung Feinmaschig Stahlgewebe Schwarz 3 Teile 833 Die Nr. 1 auf Amazon - Schutzgitter Kaminabdeckung Feinmaschig Stahlgewebe Schwarz 3 Teile 833

Im Winter gibt es kaum etwas Gemütlicheres als vor dem offenen Kamin zu sitzen und das kalte Wetter draußen zu genießen. Für Eltern von kleinen Kindern kann das Vergnügen jedoch getrübt sein, wenn sie ständig darauf achten müssen, dass die Kleinen weder dem Feuer zu nahe kommen und auch nicht von Funken aus dem Feuer getroffen werden. Erleichterung in dieser Situation bringt ein Funkenschutzgitter.

DSL-Vergleich

Funkenschutzgitter halten die Kinder auf Abstand und schützen ebenso vor springenden Funken aus dem Kamin. Eine Übersicht empfehlenswerter Gitter finden Sie hier bei Amazon.

Das Funkenschutzgitter – kleinkarierter Schutz statt grober Stäbe

Ein Funkenschutzgitter unterscheidet sich von einem Kamingitter darin, dass es sehr engmaschig ist, um die fliegenden Funken aufzufangen. Ein Kamingitter hingegen dient lediglich als Barriere für Kinder oder Tiere und hat keine weitere Schutzfunktion.

Beim Kauf sollte deshalb immer darauf geachtet werden, dass die Abstände zwischen den Maschen fliegende Funken aufhalten können und keine Durchlässe bestehen.

Die Optik des offenen Kamins wird dadurch zwar beeinträchtigt, aber die Sicherheit für die Kinder sollte bei offenem Feuer im Vordergrund stehen. Wer einen Kachelofen oder einen geschlossenen Kamin hat, kann auf den zusätzlichen Schutz eines Funkenschutzgitters verzichten und lediglich ein Kamingitter als Barriere und Abstandshalter nutzen.

Auch unter Einsatz eines Funkenschutzgitters sollten Kinder nie unbeaufsichtigt in der Nähe von offenem Feuer spielen dürfen, da ein solches Funkenschutzgitter keinen umfassenden Schutz bietet.

Material und Aufbau eines Funkenschutzgitters

DSL-Vergleich

Das perfekte Funkenschutzgitter sollte so groß sein, dass es die Öffnung des Kamins nach allen Seiten hin gut abdeckt. Zudem sollte das Funkenschutzgitter so konzipiert sein, dass zwischen den einzelnen Elementen keine Spalte zu sehen sind, durch die Funken eventuell austreten könnten. Beim Kauf sollte jedoch darauf geachtet werden, dass das Material sich nicht zu stark aufheizt und so selbst eine Gefahrenquelle für Babys und Kinder darstellt.

Es ist wenig Sicherheit und Ruhe gewonnen, wenn die Eltern statt auf die Funken, darauf achten müssen, dass die Kinder das Funkenschutzgitter nicht berühren.

Zudem ist es wichtig, dass das Gitter über einen festen Stand verfügt und nicht leicht umgeworfen werden kann.

Ein Fazit zum Funkenschutzgitter

Ein Funkenschutzgitter ist eine sinnvolle Anschaffung, wenn in einem Haushalt ein offener Kamin und kleine Kinder vorhanden sind. Da es allerdings nur einen bedingten Schutz bieten kann, sollte vor Entzünden des Feuers überlegt werden, ob die Sicherheitsmaßnahmen ausreichend sind.

Lieben Eltern von kleinen Kindern das offene Feuer sehr, sollte überlegt werden, ob statt des Funkenschutzgitters ein großes Kamingitter angeschafft wird, welches den gesamten Bereich um das Feuer absperrt, sodass die Kinder gar nicht in die Nähe der Feuerquelle gelangen können. Eine Übersicht vieler verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote finden Sie hier auf Amazon.

Loading...